Sonntag, 10. Dezember 2017

Fernsehtipps Film (11.12. - 17.12.2017)


MONTAG, 11.12.2017

"Blutgletscher" [00:05 Uhr, NDR]
(Ö 2013 | Marvin Kren)

"Ein Hund namens Duke" [02:50 Uhr, Tele 5]
(CDN 2012 | Mark Jean)

"Der blaue Engel" [20:15 Uhr, Arte]
(D 1930 | Josef von Sternberg)

"Opfergang" [22:00 Uhr, Arte]
(D 1944 | Veit Harlan)

"Sing Your Song" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA 2011 | Susanne Rostock)

"So viele Jahre liebe ich dich" [23:05 Uhr, NDR]
(F, D 2008 | Philippe Claudel)

"Die verlorene Ehre der Katharina Blum" [23:15 Uhr, NDR]
(BRD 1975 | Volker Schlöndorff)

"Spion zwischen zwei Fronten" [23:35 Uhr, WDR]
(GB, F 1966 | Terence Young)

"Hitlers Hollywood" [23:35 Uhr, Arte]
(D 2017 | Rüdiger Suchsland)

--------------------

DIENSTAG, 12.12.2017

"The Gambler" [20:15 Uhr, Pro 7 Maxx]
(USA 2014 | Rupert Wyatt)

"Edward mit den Scherenhänden" [20:15 Uhr, Super RTL]
(USA 1990 | Tim Burton)

"Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe" [20:15 Uhr, Nitro]
(F 1981 | Jean Girault)

"Der Querkopf" [22:00 Uhr, Nitro]
(F 1978 | Claude Zidi)

--------------------

MITTWOCH, 13.12.2017

"Wenn das Fest beginnt..." [20:15 Uhr, Arte]
(F 1975 | Bertrand Tavernier)

"Brust oder Keule" [20:15 Uhr, Nitro]
(F 1976 | Claude Zidi)

"Keine Gnade für Ulzana" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA 1972 | Robert Aldrich)

"Escobar - Paradise Lost" [22:30 Uhr, Pro 7]
(F, PAN, E, B 2014 | Andrea Di Stefano)

"Matrix" [22:50 Uhr, Kabel]
(USA, AUS 1999 | Lilly Wachowski, Lana Wachowski)

"Liebling der Frauen" [23:55 Uhr, Arte]
(F, GB 1954 | René Clément)

-------------------- 

DONNERSTAG, 14.12.2017

"The Blair Witch Project" [00:00 Uhr, Tele 5]
(USA 1999 | Daniel Myrick, Eduardo Sánchez)

"Mein bester Freund" [20:15 Uhr, Servus TV]
(F 2006 | Patrice Leconte)

"96 Hours - Taken" [22:05 Uhr, VOX]
(F, USA 2008 | Pierre Morel)

"Haus der Sünde" [22:15 Uhr, Arte]
(F 2011 | Bertrand Bonello)

"Sinola" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA 1972 | John Sturges)

"Der Baum" [23:40 Uhr, RBB]
(AUS, F, I, D 2010 | Julie Bertuccelli)

"Der weiße Ritt" [23:50 Uhr, 3sat]
(USA 1971 | Peter Fonda; Director's Cut)

--------------------

FREITAG, 15.12.2017

"Flash Gordon" [02:10 Uhr, ARD]
(GB, USA 1980 | Mike Hodges)

"Schneewittchen und die sieben Zwerge" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1937 | David Hand)

"Zivilprozess" [20:15 Uhr, Kabel Doku]
(USA 1998 | Steven Zaillian)

"Walk the Line" [22:25 Uhr, RTL II]
(USA, D 2005 | James Mangold)

"Unterwegs nach Cold Mountain" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA, GB, RUM, I 2003 | Anthony Minghella)

--------------------

SAMSTAG, 16.12.2017

"Before Midnight" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA 2013 | Richard Linklater)

"Dark Shadows" [20:15 Uhr, VOX]
(USA, AUS 2012 | Tim Burton)

"Dragonheart" [20:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1996 | Rob Cohen)

"Van Helsing" [21:45 Uhr, ZDF NEO]
(USA, CZ 2004 | Stephen Sommers)

"Fluchtpunkt Nizza" [22:15 Uhr, Servus TV]
(F 2005 | Jérôme Salle)

"Schneewittchen" [23:45 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1997 | Michael Cohn)

"Die verkaufte Braut" [23:50 Uhr, BR]
(D 1932 | Max Ophüls)

--------------------

3. ADVENT, 17.12.2017

"Das wilde Schaf" [00:15 Uhr, RBB]
(F, I 1974 | Michel Deville)

"Training Day" [00:30 Uhr, Sat. 1]
(USA, AUS 2001 | Antoine Fuqua)

"King Kong" [01:20 Uhr, ZDF NEO]
(USA, NZ, D 2005 | Peter Jackson; Kinofassung)

"Schlacht um Midway" [02:00 Uhr, ZDF]
(USA 1976 | Jack Smight)

"Sleepers" [03:05 Uhr, RTL II]
(USA 1996 | Barry Levinson)

"Das richtige Leben" [04:10 Uhr, ZDF NEO]
(D 2015 | Robert Heber)

"Der Herr der Ringe - Die Gefährten" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA, NZ 2001 | Peter Jackson; Kinofassung)

"Zwei dreckige Halunken" [20:15 Uhr, Arte]
(USA 1970 | Joseph L. Mankiewicz)

"Mord im Orient-Express" [20:15 Uhr, 3sat]
(GB 1974 | Sidney Lumet)

"Nevada Pass" [22:15 Uhr, 3sat]
(USA 1975 | Tom Gries)

"Der Hass ist blind" [22:15 Uhr, Arte]
(USA 1950 | Joseph L. Mankiewicz)

"Gerhard Richter - Painting" [23:15 Uhr, RBB]
(D 2011 | D 2011 | Corinna Belz)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Sonntag, 3. Dezember 2017

Fernsehtipps Film (04.12. - 10.12.2017)


MONTAG, 04.12.2017

"Der Loulou" [00:50 Uhr, 3sat]
(F 1980 | Maurice Pialat)

"Das Piano" [01:05 Uhr, Arte]
(AUS, NZ, F 1993 | Jane Campion)

"Ein großer und ein kleiner Gauner" [02:30 Uhr, 3sat]
(I, F 1976 | Claude Pinoteau)

"Portrait of a Lady" [20:15 Uhr, Arte]
(GB, USA 1996 | Jane Campion)

"James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie" [22:15 Uhr, ZDF]
(GB, USA 1997 | Roger Spottiswoode)

"Amazing Grace" [23:05 Uhr, MDR]
(GB, USA 2006 | Michael Apted)

"Höhere Gewalt" [23:35 Uhr, WDR]
(S, F, N, DK 2014 | Ruben Östlund)

"Kolberg" [23:35 Uhr, Arte]
(D 1945 | Veit Harlan)

--------------------

DIENSTAG, 05.12.2017

"Am Abend aller Tage" [00:25 Uhr, ONE]
(D 2017 | Dominik Graf)

"Lech Walesa, ein Porträt" [23:05 Uhr, Arte]
(F, PL 2016 | Andrzej Fidyk)

--------------------

NIKOLAUS, 06.12.2017

"Deportation Class" [00:00 Uhr, NDR]
(D, ALB 2016 | Carsten Rau, Hauke Wendler)

"8mm - Acht Millimeter" [00:25 Uhr, Nitro]
(USA, D 1999 | Joel Schumacher)

"Siebenmal lockt das Weib" [00:40 Uhr, ARD]
(I, F, USA 1967 | Vittorio De Sica)

"Master and Commander - Bis ans Ende der Welt" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA 2003 | Peter Weir)

"Der seltsame Fall des Benjamin Button" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA 2008 | David Fincher)

"Der Gott des Gemetzels" [22:25 Uhr, 3sat]
(F, D, PL, E 2011 | Roman Polanski)

"Hollow Man - Unsichtbare Gefahr" [22:25 Uhr, Nitro]
(USA, D 2000 | Paul Verhoeven)

"Hidden - Die Angst holt dich ein" [23:45 Uhr, Pro 7]
(USA 2015 | Matt Duffer, Ross Duffer)

-------------------- 

DONNERSTAG, 07.12.2017

"Skin Trade" [22:20 Uhr, Tele 5]
(USA, CDN, THAI 2014 | Ekachai Uekrongtham)

"Die Flügel der Taube" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA, GB 1997 | Iain Softley)

--------------------

FREITAG, 08.12.2017

"The Wrestler - Ruhm, Liebe, Schmerz" [02:10 Uhr, ARD]
(USA, F 2008 | Darren Aronofsky)

"Dornröschen" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1959 | Clyde Geronimi)

"Tigerland" [20:15 Uhr, Kabel Doku]
(USA, D 2000 | Joel Schumacher)

"Am wilden Fluss" [23:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1994 | Curtis Hanson)

"Das indische Grabmal" [23:35 Uhr, BR]
(BRD, F, I 1959 | Fritz Lang)

--------------------

SAMSTAG, 09.12.2017

"Waterworld" [20:15 Uhr, RTL II]
(USA 1995 | Kevin Reynolds)

"Das Versprechen" [20:15 Uhr, 3sat]
(USA 2001 | Sean Penn)

"Billy Elliot - I Will Dance" [20:15 Uhr, ZDF NEO]
(GB, F 2000 | Stephen Daldry)

"Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen" [21:55 Uhr, ZDF NEO]
(USA 2013 | Steven Soderbergh)

"Kein Sterbenswort" [22:00 Uhr, Servus TV]
(F 2006 | Michael Apted, Guillaume Canet)

"Genosse Don Camillo" [22:25 Uhr, BR]
(I, F, BRD 1965 | Luigi Comencini)

"Zwei irre Typen auf der Flucht" [23:45 Uhr, RBB]
(F 1986 | Francis Veber)

--------------------

2. ADVENT, 10.12.2017

"Der Zauber von Malèna" [00:35 Uhr, Servus TV]
(USA, I 2000 | Giuseppe Tornatore)

"Gladiator" [01:30 Uhr, ZDF]
(USA, GB 2000 | Ridley Scott)

"Die Lincoln-Verschwörung" [01:35 Uhr, ARD]
(USA 2010 | Robert Redford)

"Orphan - Das Waisenkind" [02:15 Uhr, Sat. 1]
(USA, CDN, D, F 2009 | Jaume Collet-Serra)

"Der Stoff, aus dem die Helden sind" [20:15 Uhr, Arte]
(USA 1983 | Philip Kaufman)

"Mission: Impossible - Rogue Nation" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA, HK, CHINA 2015 | Christopher McQuarrie)

"Prestige - Die Meister der Magie" [20:15 Uhr, RTL II]
(USA, GB 2006 | Christopher Nolan)

"The Grey - Unter Wölfen" [22:50 Uhr, RTL II]
(USA 2011 | Joe Carnahan)

"Morris aus Amerika" [22:50 Uhr, SWR]
(D, USA 2016 | Chad Hartigan)

"Grenzbock" [23:20 Uhr, Arte]
(D 2016 | Hendrik Löbbert)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Freitag, 1. Dezember 2017

"Blade Runner 2049" [USA 2017]


Das Verwaschene unter Laborbedingungen, Gesichter, die zu perfekt sind, meist kosmisch zerrinnen, Körper, die sich nach (sexuellem) Kontakt sehnen – auch die Fortsetzung "Blade Runner 2049" will das Echte greifen. Es gelingt nur nicht. Replikantenvermesser K (Ryan Gosling) muss sich einem anonymen, künstlichen Apparat beugen, der ihn auf eine Odyssee durch das Verbliebene dessen schickt, was war und ist. Franz Kafkas Semikolons waren rechtwinklige Abzweigungen im Labyrinth, das nie endete, jedes Semikolon ein kurzes Stocken im Leserhythmus, ehe der Satz sich weiterentfaltete, ein Innehalten vor der Richtungsänderung. Reihenweise Fragmente, durch ein Semikolon verbindende Kurzfilme ("Die Farm", "Die Geburt", "Die Kinder", "Die Erinnerungskonstrukteurin", "Die Geisterstadt", "Die Rettung") – das ähnelt der Struktur, die Denis Villeneuve einem Epos angedeihen lässt, ohne das Original (atmosphärisch) nachzustellen. Wo "Blade Runner" versifft war, ist "Blade Runner 2049" gereinigt, 2017, immersiv zwar, aber auch aufgeräumt, ordnungsschaffend, vielleicht artifiziell, eine stilsicher ausgeleuchtete Installation? 

Denn an Transzendenz fehlt es diesem Film. Sicher muss es ihm daran fehlen – die Welt floriert nicht mehr, sie stirbt den Neontod, heute. Kalte Schönheit. Abstrakte Architekturen, die Angst vor Nähe, vor Berührung. Es ist ein anderer "Blade-Runner"-Film, einer, der mehr Detektiv- als Gedächtnisarbeit ist, mehr schweres Verirren als sanftes Verlieren. Deshalb jedoch überbieten sich erst jene Reste an Transzendenz in ihrem wirkungsvollen Taumel, die sich Villeneuve zutraut, ein präzise arbeitender Bilderarrangeur, der Emotionen sonst unter Verschluss hält. Ein "echter" Film ist "Blade Runner 2049" dann, wenn die Schneeflocken rieseln, der Sand die Sicht erschwert, die Bienen akustische Signale aussenden, Signale, die tierisch sind und menschlich (also: leibhaftig) greifbar werden. In "Blade Runner" triumphierten die Erinnerungen, weil sie nicht umprogrammiert werden konnten, weil sie das Gedächtnis des Selbst und das kulturelle Gedächtnis formten. In "Blade Runner 2049" dagegen obsiegt die Materie über den Geist, obsiegen die Berührungen, die stets das Originale, das Erinnnerungsechte, ertasten, immer. Trost.                 

7 | 10

Mittwoch, 22. November 2017

Dokumentation: "JLG/JLG - Godard über Godard" / "JLG/JLG - autoportrait de décembre" [F 1994]


Allein wegen solcher tiefschönen Sätze lohnt es sich, dranzubleiben, an den Gedanken Godards, die eine transzendente Intimität fühlbar machen, schließlich verweilen, bestaunen, entschwinden: "Wenn es etwas Wahrheit in den Mündern der Dichter gibt, werde ich leben." Was zeigen diese Wahrheiten der Dichter? Was zeigt die Wahrheit Godards? Einen See, schäumendes Wasser, einen Steg, Bücher. Bücher. Und Bücher. Aus denen Godard vorliest (und er seine Haushälterin und eine aufreizend leicht bekleidete, wirr rezitierende Dame ignoriert) – eine Bild- und Tontextur. Wie üblich. Das Geheimnis, so scheint es ersichtlich, existiert außerhalb der Schrift, außerhalb dieser Bilder, nicht in dem, wofür diese Bilder stehen, sondern in dem, wofür sie nicht stehen. Wenn Godard über Godard spricht, säuselt eine gebrochene Stimme ihre Enttäuschung durch den Raum des Nichtseins, der eine staubige Energie bündelt – und dieser Staub aufgefächert wird, auf dass er sich am Boden sammelt. Geheimnisvoll drückt sich Godard höchstselbst vor dem Bild, er ist selten frontal zu sehen. Er sitzt schemenhaft am Kamerarand, undeutlich erschlagen, steht in weiter Ferne, nur die Brille deutet auf ihn, den Brillenmenschen zwischen früherem Konfrontationsgenie und jetziger Altersschwermut. Die Brille. Der Stuhl. Das Denken sei ein Stuhl, so Godard. Einfach und kompliziert. Verflochten eben. Der reisende, denkende, frierende Mensch.

6 | 10

Sonntag, 19. November 2017

Fernsehtipps Film (20.11. - 26.11.2017)


MONTAG, 20.11.2017

"Crocodile Dundee 2" [20:15 Uhr, Kabel]
(AUS, USA 1988 | John Cornell)

"In der Hitze der Nacht" [20:15 Uhr, Arte]
(USA 1967 | Norman Jewison)

"Der Rabe" [22:00 Uhr, Arte]
(F 1943 | Henri-Georges Clouzot)

"Paradies: Liebe" [22:25 Uhr, 3sat]
(Ö, D, F 2012 | Ulrich Seidl)

"Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil" [22:45 Uhr, Kabel]
(USA 1985 | Lewis Teague)

"Straße der Hoffnung" [23:15 Uhr, NDR]
(ISL 2014 | Baldvin Zophoníasson)

--------------------

DIENSTAG, 21.11.2017

"The Night" [00:05 Uhr, WDR]
(CHINA 2014 | Zhou Hao)

"Edipo Re - Bett der Gewalt" [00:35 Uhr, HR]
(I, MAR 1967 | Pier Paolo Pasolini)

"Turbo Kid" [22:10 Uhr, Tele 5]
(NZ, USA 2015 | Anouk Whissell, François Simard, Yoann-Karl Whissell)

"Pepe Mujica - Der Präsident" [23:45 Uhr, Arte]
(D 2014 | Heidi Specogna)

--------------------

BUß- UND BETTAG, 22.11.2017

"Manche hatten Krokodile - St. Pauli-Stories" [00:00 Uhr, NDR]
(D 2016 | Christian Hornung)

"Blue Jasmine" [00:35 Uhr, ZDF]
(USA 2013 | Woody Allen)

"Robin Hood - König der Diebe" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA 1991 | Kevin Reynolds)

"Angels' Share - Ein Schluck für die Engel" [20:15 Uhr, Arte]
(GB, F, B, I 2012 | Ken Loach)

"Fremde Tochter" [22:00 Uhr, SWR]
(D 2017 | Stephan Lacant)

"Es war einer von uns" [22:25 Uhr, 3sat]
(D 2010 | Kai Wessel)

"Die Unbestechlichen" [23:35 Uhr, Kabel]
(USA 1987 | Brian De Palma)

-------------------- 

DONNERSTAG, 23.11.2017

"The Crow - Die Krähe" [00:20 Uhr, Tele 5]
(USA 1994 | Alex Proyas)

"Winter's Bone" [00:30 Uhr, BR]
(USA 2010 | Debra Granik)

"Das Hausmädchen" [22:20 Uhr, Tele 5]
(KOR 2010 | Sang-soo Im)

"Das wilde Schaf" [22:25 Uhr, 3sat]
(F, I 1974 | Michel Deville)

"Haywire - Trau' keinem" [23:05 Uhr, VOX]
(USA, IRL 2011 | Steven Soderbergh)

"Somewhere in Tonga" [23:05 Uhr, Arte]
(D 2017 | Florian Schewe)

--------------------

FREITAG, 24.11.2017

"Missbrauch" [00:05 Uhr, 3sat]
(F, D, B 2013 | Catherine Breillat)

"R100 - Härter ist besser" [00:30 Uhr, Tele 5]
(J 2013 | Hitoshi Matsumoto)

"Töte Amigo" [02:55 Uhr, ARD]
(I, E 1966 | Damiano Damiani)

"Der Maskenmann" [20:15 Uhr, Arte]
(F 2017 | Alice Douard)

"Hellboy 2 - Die goldene Armee" [23:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA, D 2008 | Guillermo del Toro)

"Chloe" [23:30 Uhr, ARD]
(USA, CDN, F 2009 | Atom Egoyan)

"Kennwort: Morituri" [23:35 Uhr, BR]
(USA 1965 | Bernhard Wicki)

--------------------

SAMSTAG, 25.11.2017

"Don Camillos Rückkehr" [20:15 Uhr, BR]
(F, I 1953 | Julien Duvivier)

"Ein ungezähmtes Leben" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA, D 2005 | Lasse Hallström)

"Charlie und die Schokoladenfabrik" [20:15 Uhr, Sat. 1]
(USA, AUS, GB 2005 | Tim Burton)

"Das Versprechen" [21:50 Uhr, ZDF NEO]
(USA 2001 | Sean Penn)

"Das schwarze Schaf" [22:15 Uhr, BR]
(BRD 1960 | Helmut Ashley)

"Sleepy Hollow" [22:35 Uhr, Sat. 1]
(USA, D 1999 | Tim Burton)

"Jennifer 8" [23:45 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1992 | Bruce Robinson)

--------------------

SONNTAG, 26.11.2017

"Hijacking" [00:00 Uhr, Servus TV]
(DK 2012 | Tobias Lindholm)

"Tödliche Versprechen - Eastern Promises" [00:05 Uhr, MDR]
(GB, CDN, USA 2007 | David Cronenberg)

"Daybreakers" [00:45 Uhr, Sat. 1]
(AUS, USA 2009 | Michaek Spierig, Peter Spierig)

"Coogans großer Bluff" [03:25 Uhr, ZDF]
(USA 1968 | Don Siegel)

"Vier im roten Kreis" [20:15 Uhr, Arte]
(F, I 1970 | Jean-Pierre Melville)

"Das Tribunal" [20:15 Uhr, RTL II]
(USA 2002 | Gregory Hoblit)

"Der Affe im Menschen" [22:20 Uhr, Tele 5]
(USA 1988 | George A. Romero)

"Elizabethtown" [22:40 Uhr, Sixx]
(USA 2005 | Cameron Crowe)

"Die Insel" [22:45 Uhr, Pro 7]
(USA 2005 | Michael Bay)

"Härte" [23:40 Uhr, RBB]
(D 2015 | Rosa von Praunheim)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Sonntag, 12. November 2017

Fernsehtipps Film (13.11. - 19.11.2017)


MONTAG, 13.11.2017

"Moon - Die dunkle Seite des Mondes" [03:10 Uhr, SWR]
(GB 2009 | Duncan Jones)

"Crocodile Dundee - Ein Krokodil zum Küssen" [20:15 Uhr, Kabel]
(AUS 1986 | Peter Faiman)

"Gold" [20:15 Uhr, Arte]
(D, CDN 2013 | Thomas Arslan)

"Unter falschem Verdacht" [21:50 Uhr, Arte]
(F 1947 | Henri-Georges Clouzot)

"Auf  der Jagd nach dem grünen Diamanten" [22:30 Uhr, Kabel]
(MEX, USA 1984 | Robert Zemeckis)

"Love & Mercy" [23:50 Uhr, WDR]
(USA 2014 | Bill Pohlad)

"Blind & hässlich" [23:55 Uhr, ZDF]
(D 2017 | Tom Lass)

--------------------

DIENSTAG, 14.11.2017

"Finsterworld" [00:30 Uhr, BR]
(D 2013 | Frauke Finsterwalder)

"Irrgarten des Schreckens" [00:35 Uhr, HR]
(GB 1972 | Roy Ward Baker)

"Der Mann, der niemals lebte" [20:15 Uhr, Pro 7 Maxx]
(USA 2008 | Ridley Scott)

"The Getaway" [22:15 Uhr, Servus TV]
(USA, J 1994 | Roger Donaldson)

"Rudolf Thome - Überall Blumen" [22:25 Uhr, 3sat]
(D 2016 | Serpil Turhan)

--------------------

MITTWOCH, 15.11.2017

"Brothers" [00:20 Uhr, ARD]
(USA 2009 | Jim Sheridan)

"Ohne Limit" [03:50 Uhr, Tele 5]
(USA 2011 | Neil Burger)

"Joy - Alles außer gewöhnlich" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA 2015 | David O. Russell)

"Das Versprechen" [20:15 Uhr, Arte]
(D, GB, DK, S, NL 2015 | Marcus Vetter, Karin Steinberger)

"Nice Places to Die" [23:25 Uhr, WDR]
(D 2014 | Bernd Schaarmann)

"Goodfellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia" [23:50 Uhr, Kabel]
(USA 1990 | Martin Scorsese)

-------------------- 

DONNERSTAG, 16.11.2017

"ThuleTuvalu" [00:20 Uhr, 3sat]
(CH, GRÖ, TUV 2014 | Matthias von Gunten)

"Der blaue Express" [00:35 Uhr, Arte]
(UdSSR 1929 | Ilja Trauberg)

"Cassandras Traum" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA, GB, F 2007 | Woody Allen)

"Der Soldat James Ryan" [22:55 Uhr, Kabel]
(USA 1998 | Steven Spielberg)

"Die Geschichte der O." [23:45 Uhr, Tele 5]
(F, BRD, CDN 1975 | Just Jaeckin)

--------------------

FREITAG, 17.11.2017

"Planet der Vampire" [00:35 Uhr, Arte]
(I, E 1965 | Mario Bava)

"Die toten Augen des Dr. Dracula" [02:45 Uhr, Arte]
(I 1966 | Mario Bava)

"Pinocchio" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1940 | Hamilton Luske, Ben Sharpsteen)

"Schwester Weiß" [20:15 Uhr, Arte]
(D 2015 | Dennis Todorović)

"Im Strahl der Sonne" [20:45 Uhr, ARD-alpha]
(RUS, D, CZ, LET, VRKOR 2015 | Vitaliy Manskiy)

"Erin Brockovich" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA 2000 | Steven Soderbergh)

"Überleben!" [23:20 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1993 | Frank Marshall)

"Die tollen Abenteuer des Monsieur L." [23:35 Uhr, BR]
(F, I 1965 | Philippe de Broca)

--------------------

SAMSTAG, 18.11.2017

"Hard Rain" [00:10 Uhr, Tele 5]
(USA, GB, DK, F, J, NZ, D 1998 | Mikael Salomon)

"Lord of War - Händler des Todes" [00:55 Uhr, RTL II]
(USA, F, D 2005 | Andrew Niccol)

"Pacific Rim" [20:15 Uhr, Sat. 1]
(USA 2013 | Guillermo del Toro)

"Don Camillo und Peppone" [20:15 Uhr, BR]
(I, F 1952 | Julien Duvivier)

"Teenwolf" [20:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1985 | Rod Daniel)

"Hulk" [21:40 Uhr, ZDF NEO]
(USA 2003 | Ang Lee)

"Victoria" [21:45 Uhr, ONE]
(D 2015 | Sebastian Schipper)

"Miss Daisy und ihr Chaffeur" [22:05 Uhr, Servus TV]
(USA 1989 | Bruce Beresford)

"RoboCop" [23:45 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1987 | Paul Verhoeven)

--------------------

SONNTAG, 19.11.2017

"Kalter Schweiß" [00:30 Uhr, RBB]
(I, B, F 1970 | Terence Young)

"Kids - In den Straßen New Yorks" [00:45 Uhr, ARD]
(USA 2006 | Dito Montiel)

"Shaun of the Dead" [01:20 Uhr, ZDF NEO]
(GB, F 2004 | Edgar Wright)

"Wenn die Gondeln Trauer tragen" [02:25 Uhr, ARD]
(GB, I 1973 | Nicolas Roeg)

"Fast & Furious 7" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA 2015 | James Wan)

"Todesmelodie" [20:15 Uhr, Arte]
(I 1971 | Sergio Leone)

"Das Ding aus dem Sumpf" [20:15 Uhr, Tele 5]
(USA 1982 | Wes Craven)

"Das Tier" [22:05 Uhr, Tele 5]
(USA 1981 | Joe Dante)

"The Cabin in the Woods" [22:30 Uhr, RTL II]
(USA 2012 | Drew Goddard)

"Sin Nombre - Zug der Hoffnung" [23:35 Uhr, ARD]
(MEX, USA 2009 | Cary Joji Fukunaga)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Freitag, 10. November 2017

Gesehenes - Oktober 2017


"The Wire" //8.5
(USA 2005 | Season 5; DVD)

"Mindhunter" //6.5
(USA 2017 | Season 1; Netflix)

TV-Folge: "Star Trek: Discovery" - 1x03 | "Context is for Kings" 
(USA 2017 | Akiva Goldsman; Netflix)

TV-Folge: "Star Trek: Discovery" - 1x04 | "The Butcher's Knife..."
(USA 2017 | Olatunde Osunsanmi; Netflix)

TV-Folge: "Star Trek: Discovery" - 1x05 | "Choose Your Pain" 
(USA 2017 | Lee Rose; Netflix)

TV-Folge: "Star Trek: Discovery" - 1x06 | "Lethe"
(USA 2017 | Douglas Aarniokoski; Netflix)

TV-Folge: "Star Trek: Discovery" - 1x07 | "Magic to Make the Sanest Man go Mad" 
(USA 2017 | David M. Barrett; Netflix)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x01
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x02
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x03
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x04
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x05
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x06
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x07
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

TV-Folge: "Babylon Berlin" - 1x08
(D 2017 | Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Sky)

"Babylon Berlin" //4
(D 2017 | Season 1; Sky)

TV-Folge: "The Deuce" - 1x04 | "I See Money"
(USA 2017 | Alex Hall; Sky)

TV-Folge: "The Deuce" - 1x05 | "What Kind of Bad?" 
(USA 2017 | Uta Briesewitz; Sky)

TV-Folge: "The Deuce" - 1x06 | "Why Me?"
(USA 2017 | Roxann Dawson; Sky)

TV-Folge: "The Deuce" - 1x07 | "Au Reservoir"
(USA 2017 | James Franco; Sky)

TV-Folge: "The Deuce" - 1x08 | "My Name Is Ruby" 
(USA 2017 | Michelle MacLaren; Sky)

"The Deuce" //7
(USA 2017 | Season 1; Sky)

Kurzfilm: "Window Water Baby Moving" //6
(USA 1959 | Stan Brakhage; YouTube)

Kurzfilm: "Blue Moses" //5
(USA 1962 | Stan Brakhage; YouTube)

Kurzfilm: "For Marilyn" //5.5
(USA 1992 | Stan Brakhage; VK)

Kurzfilm: "Blade Runner: Black Out 2022" //5
(USA 2017 | Shinichirō Watanabe; YouTube)

Kurzfilm: "2036: Nexus Dawn" //4
(USA 2017 | Luke Scott; YouTube)

Kurzfilm: "2048: Nowhere to Run" //4
(USA 2017 | Luke Scott; YouTube)

"Blade Runner 2049" //7
(USA, GB, CDN 2017 | Denis Villeneuve)

"Blade Runner" //9
(USA, HK, GB 1982 | Ridley Scott; Final Cut/Blu-ray)

Dokumentation: "Francis Bacon - Porträt von David Sylvester" //6
(F 1987 | Michael Blackwood; YouTube)

Dokumentation: "Steve McQueen - Leidenschaftlich cool" //5
(USA 2005 | Mimi Freedman; Blu-ray)

Dokumentation: "Roman Polanski: Wanted and Desired" //6
(USA, GB 2008 | Marina Zenovich; DVD)

Dokumentation: "Godard trifft Truffaut - Deux de la Vague" //4
(F 2010 | Emmanuel Laurent; DVD)

Dokumentation: "Philip K. Dick und wie er die Welt sah" //5
(F 2016 | Yann Coquart; TV)

"Showgirls" //6
(USA 1995 | Paul Verhoeven; DVD)

"Hollow Man" //5
(USA 2000 | Paul Verhoeven; Director's Cut/Blu-ray)

"Black Book" //7
(NL 2006 | Paul Verhoeven; DVD)

"Elle" //7
(F, D 2016 | Paul Verhoeven; Blu-ray)

"Chinatown" //9
(USA 1974 | Roman Polanski; DVD)

"Der Ghostwriter" //8.5
(F, D, GB 2010 | Roman Polanski; DVD)

"Wall Street" //6
(USA 1987 | Oliver Stone; Blu-ray)

"Wall Street: Geld schläft nicht" //5
(USA 2010 | Oliver Stone; Blu-ray)

"Mary" //5
(GB, D 1931 | Alfred Hitchcock; YouTube)

"Bullitt" //5
(USA 1968 | Peter Yates; Blu-ray)

"Hundstage" //7
(USA 1975 | Sidney Lumet; Blu-ray)

"Der Spiegel" //7
(UdSSR 1975 | Andrej Tarkowskij; YouTube)

"JLG/JLG - Godard über Godard" //6
(F 1994 | Jean-Luc Godard; DVD)

"Enemy" //6
(E, CDN 2013 | Denis Villeneuve; Blu-ray)

"Under the Skin" //5
(GB 2013 | Jonathan Glazer; Blu-ray)

"Nightcrawler" //6
(USA 2014 | Dan Gilroy; Blu-ray)

"Das Spiel" //3
(USA 2017 | Mike Flanagan; Netflix)

"Es" //5.5
(USA 2017 | Andy Muschietti; Kino)

"Tatort: Der rote Schatten" //7
(D 2017 | Dominik Graf; TV)

Montag, 30. Oktober 2017

Fernsehtipps Film (30.10. - 05.11.2017)


MONTAG, 30.10.2017

"Verbotene Spiele" [01:40 Uhr, 3sat]
(F 1952 | René Clément)

"Gottes Werk und Teufels Beitrag" [20:15 Uhr, ONE]
(USA 1999 | Lasse Hallström)

"Duell" [20:15 Uhr, Arte]
(USA 1971 | Steven Spielberg)

"Gefahr: Diabolik!" [21:40 Uhr, Arte]
(I, F 1968 | Mario Bava)

--------------------

REFORMATIONSTAG, 31.10.2017

"Agonie" [00:30 Uhr, BR]
(D, Ö 2016 | David Clay Diaz)

"Land der Wunder" [01:00 Uhr, ZDF]
(I, CH, D 2014 | Alice Rohrwacher)

"Terror - Ihr Urteil" [20:15 Uhr, RBB]
(D 2016 | Lars Kraume)

"The Italien Job - Jagd auf Millionen" [20:15 Uhr, Tele 5]
(USA, F, GB 2003 | F. Gary Gray)

"Vergiss mein nicht!" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA 2004 | Michel Gondry)

"Die Addams Family" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1991 | Barry Sonnenfeld)

"Ein Vogel auf dem Drahtseil" [22:15 Uhr, Super RTL]
(USA 1990 | John Badham)

"Léon - Der Profi" [22:30 Uhr, Tele 5]
(F, USA 1994 | Luc Besson)

"Oldboy" [23:45 Uhr, ZDF]
(USA 2013 | Spike Lee)

--------------------

ALLERHEILIGEN, 01.11.2017

"Der Name der Rose" [01:15 Uhr, 3sat]
(BRD, F, I 1986 | Jean-Jacques Annaud)

"Die Katze und der Kanarienvogel" [01:15 Uhr, WDR]
(GB 1978 | Radley Metzger)

"Star Trek - Der Film" [01:20 Uhr, Kabel]
(USA 1979 | Robert Wise)

"Puppe" [01:55 Uhr, Arte]
(CH, D 2013 | Sebastian Kutzli)

"Star Trek II - Der Zorn des Khan" [03:35 Uhr, Kabel]
(USA 1982 | Nicholas Meyer)

"Catch Me If You Can" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA, CDN 2002 | Steven Spielberg)

"Gegen alle Flaggen" [20:15 Uhr, 3sat]
(USA 1952 | George Sherman)

"Gefährliches Spiel" [20:15 Uhr, Arte]
(F 2015 | Nicolas Pariser)

"The Fog - Nebel des Grauens" [21:35 Uhr, 3sat]
(USA 1980 | John Carpenter)

"Friedhof der Könige" [22:45 Uhr, Arte]
(THAI, GB, D, F, MALAY, KOR, MEX, USA, N 2015 | Apichatpong Weerasethakul)

"Das Salz der Erde" [22:45 Uhr, ARD]
(BRA, I, F 2014 | Wim Wenders)

"Blow" [23:20 Uhr, Kabel]
(USA 2001 | Ted Demme)

-------------------- 

ALLERSEELEN, 02.11.2017

"Gosford Park" [20:15 Uhr, Servus TV]
(GB, USA, D 2001 | Robert Altman)

"The Dark Knight Rises" [20:15 Uhr, VOX]
(USA 2012 | Christopher Nolan)

"Wall Street: Geld schläft nicht" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA 2010 | Oliver Stone)

"Tatort: Im Schmerz geboren" [20:15 Uhr, WDR]
(D 2014 | Florian Schwarz)

"Im Auftrag des Teufels" [23:20 Uhr, Kabel]
(USA, D 1997 | Taylor Hackford)

"Baron Blood" [23:25 Uhr, Arte]
(I, BRD 1972 | Mario Bava)

"Away We Go - Auf nach Irgendwo" [23:45 Uhr, RBB]
(USA, GB 2009 | Sam Mendes)

--------------------

FREITAG, 03.11.2017

"Tödliche Entscheidung" [01:55 Uhr, ARD]
(USA, GB 2007 | Sidney Lumet)

"Man nannte ihn Hombre" [20:15 Uhr, Kabel Doku]
(USA 1967 | Martin Ritt)

"Sieben Tage voller Leidenschaft" [20:15 Uhr, Arte]
(I, CH 2016 | Rolando Colla)

"Zurück in die Zukunft" [20:15 Uhr, RTL II]
(USA 1985 | Robert Zemeckis)

"Road House" [22:35 Uhr, RTL II]
(USA 1989 | Rowdy Herrington)

--------------------

SAMSTAG, 04.11.2017

"Inception" [20:15 Uhr, RTL]
(USA, GB 2010 | Christopher Nolan)

"Keine Sorge, mir geht's gut" [20:15 Uhr, Servus TV]
(F 2006 | Philippe Lioret)

"Der Regenmacher" [22:00 Uhr, Servus TV]
(USA, D 1997 | Francis Ford Coppola)

"Inglourious Basterds" [22:00 Uhr, ZDF NEO]
(USA, D 2009 | Quentin Tarantino)

"Rache" [23:15 Uhr, NDR]
(N, CDN 2015 | Kjersti Steinsbø)

--------------------

SONNTAG, 05.11.2017

"Young Adam - Dunkle Leidenschaft" [00:20 Uhr, Servus TV]
(GB, F 2003 | David Mackenzie)

"Trainspotting - Neue Helden" [00:25 Uhr, ZDF NEO]
(GB 1996 | Danny Boyle)

"Panic Room" [00:45 Uhr, RTL II]
(USA 2002 | David Fincher)

"Am wilden Fluss" [01:00 Uhr, ZDF]
(USA 1994 | Curtis Hanson)

"Wall Street" [20:15 Uhr, Arte]
(USA 1987 | Oliver Stone)

"Falsches Spiel mit Roger Rabbit" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1988 | Robert Zemeckis)

"Im August in Osage County" [23:20 Uhr, Sixx]
(USA 2013 | John Wells)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Freitag, 27. Oktober 2017

"Jeannette: The Childhood of Joan of Arc" / "Jeannette, l'enfance de Jeanne d'Arc" [F 2017]


Selbst für Bruno Dumont, dessen Werke vorrangig die Normalität verfremden (in "Twentynine Palms" mündet der Sex in einen animalischen Rhythmus der Ohnmacht), kann "Jeannette: The Childhood of Joan of Arc" als völlig außer Kontrolle geratene Kuriosität erfahrbar gemacht werden. Er wollte der Unvollkommenheit gedenken, wie es Dumont in einem Interview ausdrückte, an das Genealogische des Kinos, das im Musical zusammenfließt: Musik, Tanz, Bewegung. Spontanität. Vergessenheit. So schmückt Dumont die Jugenderlebnisse der Jungfrau von Orléans zu rockigem Headbanging aus, angereichert mit aufdringlichen Seinsuntersuchungen. Über Gott und die Welt, Unterdrückung und Auflehnung: Die historischen Konflikte, die sich in Frankreichs Nationalheldin äußern, profaniert Dumont. Es sind nunmehr entbehrliche, strukturlose Teenager-Reflexionen, etwas naiv, etwas heroisch – und garantiert wie wild mäandernd. Eine Grenzerfahrung ist der Film aus diesem Grund nicht, eher eine geschwätzige semiphilosophische Geduldsprobe. Um wahrhaftig lebendig (und eben spontan) zu sein, braucht es keinen spröden Arthouse-Minimalismus, der mathematisch exakt jede Musiksequenz berechnet. Träge, mitunter skelettiert und prätentiös, gar nach einigen Szenen sättigend wirkt dieses unnahbarste aller Musicals, das sich in der Dekonstruktion des Textaufbrechens (Dumont ließ über alle Szenen hinwegsingen, die er in der Vorlage nicht verstand) viel zu sehr mit sich beschäftigt, als mit dem ernst gemeinten Rat, einfach einmal gedankenverloren loszuträllern. 

5 | 10

Sonntag, 22. Oktober 2017

Fernsehtipps Film (23.10. - 29.10.2017)


MONTAG, 23.10.2017

"Short Term 12: Stille Helden" [20:15 Uhr, ONE]
(USA 2013 | Destin Daniel Cretton)

"A.I. - Künstliche Intelligenz" [20:15 Uhr, Arte]
(USA, GB 2001 | Steven Spielberg)

"The Specialist" [22:55 Uhr, Kabel]
(USA, PERU 1994 | Luis Llosa)

"Eisenstein in Guanajuato" [22:35 Uhr, Arte]
(MEX, NL, FIN, F, B 2015 | Peter Greenaway)

"Alexis Sorbas" [23:05 Uhr, MDR]
(USA, GR, GB, GUAT 1964 | Mihalis Kakogiannis)

--------------------

DIENSTAG, 24.10.2017

"Buddha Mountain" [00:05 Uhr, WDR]
(CHINA 2010 | Yu Li)

"Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen" [00:35 Uhr, HR]
(USA 2009 | Werner Herzog)

"Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(GB, USA 2005 | Tim Burton)

"Das Schweigen der Lämmer" [22:05 Uhr, NITRO]
(USA 1991 | Jonathan Demme)

--------------------

MITTWOCH, 25.10.2017

"Gestrandet" [00:00 Uhr, NDR]
(D 2016 | Lisei Caspers)

"The Good Lie" [00:05 Uhr, ZDF]
(USA, IND, KEN 2014 | Philippe Falardeau)

"Dreileben - Komm' mir nicht nach" [03:10 Uhr, ARD]
(D 2011 | Dominik Graf)

"Wir sind alle Astronauten" [20:15 Uhr, Arte]
(F 2015 | Samuel Benchetrit)

-------------------- 

DONNERSTAG, 26.10.2017

"Die Offenbarung des Michelangelo" [00:40 Uhr, Arte]
(CHILE, F, ARG 2013 | Esteban Larraín)

"Robin Hood" [20:15 Uhr, VOX]
(GB, USA 2010 | Ridley Scott)

"Black Sea" [23:00 Uhr, VOX]
(GB, USA, RUS 2014 | Kevin Macdonald)

"Wir sind die Flut" [23:45 Uhr, RBB]
(D 2016 | Sebastian Hilger)

--------------------

FREITAG, 27.10.2017

"Tief in den Wäldern" [22:25 Uhr, 3sat]
(D, F 2010 | Benoît Jacquot)

"New York Express" [23:35 Uhr, BR]
(USA 1965 | Philip Dunne)

--------------------

SAMSTAG, 28.10.2017

"James Dean - Ein Leben auf der Überholspur" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA 2001 | Mark Rydell)

"The Virgin Suicides - Das Geheimnis ihres Todes" [22:05 Uhr, Servus TV]
(USA 1999 | Sofia Coppola)

"Heat" [23:10 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1995 | Michael Mann)

"Rückkehr ans Meer" [23:55 Uhr, ONE]
(F 2009 | François Ozon)

--------------------

SONNTAG, 29.10.2017

"Jakob, der Lügner" [01:10 Uhr, RBB]
(DDR, CSSR, BRD 1975 | Frank Beyer)

"Nachtfalken" [01:55 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1981 | Bruce Malmuth)

"The Frighteners - Herr der Geister" [02:00 Uhr, RTL II]
(NZ, USA 1996 | Peter Jackson)

"Beetlejuice" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1988 | Tim Burton)

"Tatort: Goldbach" [20:15 Uhr, ARD]
(D 2017 | Robert Thalheim)

"Gosford Park" [20:15 Uhr, Arte]
(GB, USA, D 2001 | Robert Altman)

"So weit die Füße tragen" [20:15 Uhr, 3sat]
(D 2001 | Hardy Martins)

"Restless" [22:25 Uhr, Sixx]
(USA 2011 | Gus Van Sant)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]