Sonntag, 21. August 2016

Fernsehtipps Film (22.08. - 28.08.2016)


MONTAG, 22.08.2016

"Männer, die auf Ziegen starren" [00:05 Uhr, ARD]
(USA, GB 2009 | Grant Heslov)

"Die letzten Tage der Emma Blank" [01:35 Uhr, ARD]
(NL 2009 | Alex van Warmerdam)

"Der Unverstandene" [20:15 Uhr, Arte]
(I, F 1966 | Luigi Comencini)

"Pans Labyrinth" [21:55 Uhr, Arte]
(E, MEX, USA 2006 | Guillermo del Toro)

"A Serious Man" [23:15 Uhr, NDR]
(USA, GB, F 2009 | Joel Coen, Ethan Coen)

"Blau ist eine warme Farbe" [23:25 Uhr, WDR]
(F, B, E 2013 | Abdellatif Kechiche)

"Des Teufels General" [23:55 Uhr, MDR]
(BRD 1955 | Helmut Käutner)

--------------------

DIENSTAG, 23.08.2016

"Speed" [00:40 Uhr, Kabel]
(USA 1994 | Jan de Bont)

"Die Farbe des Ozeans" [00:40 Uhr, Arte]
(D, E 2011 | Maggie Peren)

"Jumanji" [20:15 Uhr, Super RTL]
(USA 1995 | Joe Johnston)

"Pleasantville" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1998 | Gary Ross)

"Invasion der Barbaren" [20:15 Uhr, ZDF Kultur]
(CDN, F 2003 | Denys Arcand)

"Herr der Gezeiten" [21:55 Uhr, Servus TV]
(USA 1991 | Barbra Streisand)

--------------------

MITTWOCH, 24.08.2016

"Hours - Wettlauf gegen die Zeit" [00:20 Uhr, ZDF]
(USA 2013 | Eric Heisserer)

"Das perfekte Verbrechen" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA, D 2007 | Gregory Hoblit)

"Mannequin" [20:15 Uhr, Tele 5]
(USA 1987 | Michael Gottlieb)

"King Kong" [22:15 Uhr, EinsPlus]
(USA 1976 | John Guillermin)

"Geronimo" [22:15 Uhr, Servus TV]
(USA 1993 | Walter Hill)

--------------------

DONNERSTAG, 25.08.2016

"Mord im Spiegel" [00:00 Uhr, HR]
(GB 1980 | Guy Hamilton)

"Batman" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA, GB 1989 | Tim Burton)

"The Italian Job" [22:05 Uhr, Pro 7]
(USA, F, GB 2003 | F. Gary Gray)

"Die Träumer" [22:30 Uhr, Arte]
(GB, F, I 2003 | Bernardo Bertolucci)

"Batmans Rückkehr" [22:50 Uhr, Kabel]
(USA, GB 1992 | Tim Burton)

"Willkommen bei den Rileys" [23:00 Uhr, RBB]
(GB, USA 2010 | Jake Scott)

--------------------

FREITAG, 26.08.2016

"Kick-Ass" [22:25 Uhr, RTL II]
(GB, USA 2010 | Matthew Vaughn)

"Public Enemies" [22:35 Uhr, 3sat]
(USA 2009 | Michael Mann)

"A Hard Day's Night" [23:15 Uhr, BR]
(GB 1964 | Richard Lester)

--------------------

SAMSTAG, 27.08.2016

"Die durch die Hölle gehen" [01:00 Uhr, ARD]
(GB, USA 1978 | Michael Cimino)

"Verflucht" [22:00 Uhr, ZDF NEO]
(USA, D 2005 | Wes Craven)

"Spiel mir das Lied vom Tod" [22:05 Uhr, Sat. 1 Gold]
(I, USA 1968 | Sergio Leone)

"Romeo Must Die" [22:25 Uhr, Sat. 1]
(USA 2000 | Andrzej Bartkowiak)

"Red Rock West" [23:45 Uhr, RBB]
(USA 1993 | John Dahl)

"Geheimnis im blauen Schloss" [23:45 Uhr, Eins Fest.]
(GB 1965 | George Pollock)

"Traffic - Macht des Kartells" [23:55 Uhr, Servus TV]
(USA, D 2000 | Steven Soderbergh)

--------------------

SONNTAG, 28.08.2016

"James Bond 007 - Feuerball" [00:30 Uhr, ZDF]
(GB 1965 | Terence Young)

"Angel Heart" [00:55 Uhr, ZDF NEO]
(USA, CDN, GB 1987 | Alan Parker)

"Im Vorhof zur Hölle" [02:25 Uhr, ARD]
(USA, GB 1990 | Phil Joanou)

"Frenzy" [02:35 Uhr, ZDF]
(GB 1972 | Alfred Hitchcock)

"Mars Attacks!" [20:15 Uhr, Arte]
(USA 1996 | Tim Burton)

"Alle sagen: I Love You" [21:45 Uhr, 3sat]
(USA 1996 | Woody Allen)

"Sweeney Todd" [22:25 Uhr, Sixx]
(GB, USA 2007 | Tim Burton)

"Inglourious Basterds" [22:45 Uhr, RTL]
(USA, D 2009 | Quentin Tarantino)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Freitag, 19. August 2016

Jarmusch-Retro #1: "Permanent Vacation" [USA 1980]


"Permanent Vacation" heißt Jim Jarmuschs Abschlussfilm seines Studiums. Es sind Bilder sanfter Durchquerung, wie sie der amerikanische Independent-Strubbelkopf kultivieren sollte: In und um New York sucht das Leben die Bewegung, hält, staunt, verwandelt (sich). Unterwegs trifft Allie (Chris Parker) auf den Jim-Jarmusch-Mikrokosmos außerirdischer Grenzgänger. Er lauscht Geschichtenerzählern, wunderlichen Damen, spleenigen Gaunern. Wenn "Permanent Vacation" eines ist, dann ein filmisches Äquivalent zu den skelettierten Einsamkeitsstillleben Edward Hoppers – verlassene Ruinen, apathische Gesten; eine elegische, treibende Sinnsuche, gleichzeitig aber auch die Beschreibung des Selbst im Tiefkühlfach des Lebens. Daraus ausbrechen, ausgelassen tanzen, Jo-Jo, dies alles bedeutet einen neuen Platz finden. Lange vor Jarmuschs bekanntesten Werken begab sich bereits Anfang der 1980er ein entwurzelter Zeitenwanderer auf die Reise, um herauszufinden, wo sein Zuhause den unabwendbaren Veränderungen widersteht. Entsprechend höhlen sich Jarmuschs Bilder zu Beginn seiner Karriere aus, starre, im Taumel begriffene, kein festes Ziel verfolgende Bilder sind das, die ein Amerika ohne mythologische Illusionen bekräftigen.

6 | 10

Sonntag, 14. August 2016

Fernsehtipps Film (15.08. - 21.08.2016)


MONTAG, 15.08.2016

"Der Krieg im Bohnenfeld" [00:30 Uhr, 3sat]
(USA 1988 | Robert Redford)

"In Sachen Henry" [01:25 Uhr, Kabel]
(USA 1991 | Mike Nichols)

"Jade" [03:20 Uhr, Kabel]
(USA 1995 | William Friedkin)

"2001: Odyssee im Weltraum" [20:15 Uhr, Arte]
(GB, USA, F 1968 | Stanley Kubrick)

"Zwischensaison" [22:25 Uhr, 3sat]
(F, CH, D 1992 | Daniel Schmid)

"Schlachthof 5" [22:30 Uhr, Arte]
(USA 1972 | George Roy Hill)

"Cromwell - Der Unerbittliche" [22:45 Uhr, Servus TV]
(GB 1970 | Ken Hughes)

"Bullhead" [23:25 Uhr, WDR]
(B, NL 2011 | Michaël R. Roskam)

"Der geteilte Himmel" [23:55 Uhr, MDR]
(DDR 1964 | Konrad Wolf)

--------------------

DIENSTAG, 16.08.2016

"Broken Flowers" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA, F 2005 | Jim Jarmusch)

"Jersey Girl" [20:15 Uhr, ZDF Kultur]
(USA 2004 | Kevin Smith)

"Pulp Fiction" [22:05 Uhr, ZDF Kultur]
(USA 1994 | Quentin Tarantino)

"Inside Job" [23:10 Uhr, n-tv]
(USA 2010 | Charles Ferguson)

"This Ain't California" [23:30 Uhr, RBB]
(D 2012 | Marten Persiel)

--------------------

MITTWOCH, 17.08.2016

"Keoma - Ein Mann wie ein Tornado" [22:15 Uhr, Servus TV]
(I 1976 | Enzo G. Castellari)

"Der elektrische Reiter" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA 1979 | Sydney Pollack)

"Dämon - Trau' keiner Seele" [22:45 Uhr, Kabel]
(USA 1998 | Gregory Hoblit)

"No!" [23:00 Uhr, Arte]
(CHILE, USA, F, MEX 2012 | Pablo Larraín)

"Dein Weg" [23:30 Uhr, BR]
(USA, E 2010 | Emilio Estevez)

"Leichen pflastern seinen Weg" [23:30 Uhr, SWR]
(I, F 1968 | Sergio Corbucci)

--------------------

DONNERSTAG, 18.08.2016

"Der Pferdeflüsterer" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA 1998 | Robert Redford)

"Havanna" [22:25 Uhr, 3sat]
(USA 1990 | Robert Redford)

"Hellboy" [22:30 Uhr, VOX]
(USA 2004 | Guillermo del Toro; Kinofassung)

"Die Unbestechlichen" [23:45 Uhr, Kabel]
(USA 1976 | Alan J. Pakula)

--------------------

FREITAG, 19.08.2016

"Patong Girl" [20:15 Uhr, ZDF Kultur]
(D, THAI 2014 | Susanna Salonen)

"Die verlorene Zeit" [20:15 Uhr, Arte]
(D 2011 | Anna Justice)

"Klappe Cowboy" [21:00 Uhr, Eins Fest.]
(D 2012 | Ulf Behrens, Timo Jacobs)

"Romeos" [21:40 Uhr, ZDF Kultur]
(D 2011 | Sabine Bernardi)

"Die drei Tage des Condor" [22:10 Uhr, 3sat]
(USA 1975 | Sydney Pollack)

"Palo Alto" [22:20 Uhr, Nick]
(USA 2013 | Gia Coppola)

"La Bambolona, die große Puppe" [23:15 Uhr, BR]
(I 1968 | Franco Giraldi)

--------------------

SAMSTAG, 20.08.2016

"Angst über der Stadt" [02:55 Uhr, ARD]
(F, I 1975 | Henri Verneuil)

"Ratatouille" [20:15 Uhr, Sat. 1]
(USA 2007 | Brad Bird, Jan Pinkava)

"Looney Tunes - Back in Action" [20:15 Uhr, Super RTL]
(USA, D 2003 | Joe Dante)

"Das Glück der großen Dinge" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA 2012 | Scott McGehee, David Siegel)

"Der Duft der Frauen" [20:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1992 | Martin Brest)

"The World's End" [22:00 Uhr, RTL]
(GB, USA, J 2013 | Edgar Wright)

"Ben Hur" [22:00 Uhr, Sat. 1 Gold]
(USA 1959 | William Wyler)

"Take Shelter - Ein Sturm zieht auf" [22:05 Uhr, Servus TV]
(USA 2011 | Jeff Nichols)

"WolfCop" [22:15 Uhr, Tele 5]
(CDN 2014 | Lowell Dean)

"Nachtfalken" [22:40 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1981 | Bruce Malmuth)

"James Bond 007 - Goldfinger" [23:00 Uhr, ZDF]
(GB 1964 | Guy Hamilton)

--------------------

SONNTAG, 21.08.2016

"Die Lincoln-Verschwörung" [00:00 Uhr, MDR]
(USA 2010 | Robert Redford)

"Sightseers" [00:25 Uhr, Servus TV]
(GB 2012 | Ben Wheatley)

"Die Vögel" [00:50 Uhr, ZDF]
(USA 1963 | Alfred Hitchcock)

"...und ewig schleichen die Erben" [02:45 Uhr, ZDF]
(GB 1993 | Robert Young)

"Reality Bites - Voll das Leben" [05:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1994 | Ben Stiller)

"Aviator" [20:15 Uhr, 3sat]
(USA, D 2004 | Martin Scorsese)

"Dark Shadows" [20:15 Uhr, RTL]
(USA 2012 | Tim Burton)

"Top Secret" [20:15 Uhr, Pro 7 Maxx]
(USA, GB 1984 | Jim Abrahams, David Zucker, Jerry Zucker)

"Flucht von Alcatraz" [22:00 Uhr, Pro 7 Maxx]
(USA 1979 | Don Siegel)

"Eyes Wide Shut" [22:15 Uhr, Arte]
(GB, USA 1999 | Stanley Kubrick)

"We Need to Talk About Kevin" [22:20 Uhr, Tele 5]
(GB, USA 2011 | Lynne Ramsay)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Samstag, 13. August 2016

"Jason Bourne" [USA 2016]


Überall fleischliche Fäden und digitale Trümmer. "Jason Bourne", Paul Greengrass' vierter inszenierter Teil der Reihe um den an den Folgen eines Geheimprojekts leidenden Jason Bourne (ebenfalls kantiges Felsmassiv: ein stoischer Matt Damon), türmt tonnenweise verbildlichte Daten auf. Nicht die Regie bestimmt über die Wegstrecke – die Montage, der Tornadoschnitt, bestimmt über den Rhythmus. Irgendwo steckt traditionsgemäß auch in "Jason Bourne" ein packender, infernalischer Ritt, obgleich das neue Höhen erreichende Verflüssigen der Bewegung aus "Das Bourne Ultimatum" sturzbachstromartigen (Athen), vereinzelt zu gesättigten Action-Fragmenten weicht (Las Vegas), die die Struktur ausdrücklich vergröbern. Bourne kämpft mit allen verfügbaren Mitteln, will heißen: mit seinem Körper, gegen die Körperlosigkeit der Ladebalken auf aberdutzenden Computerdisplays. Daneben, eine in sich stimmige Trilogie aufbrechend, erfährt er, der vorher elternlose Unbeugsame, den womöglich letzten semipsychologischen Versuch, von einer Figur zu einem Charakter zu werden. Greengrass allerdings ist zu sehr Handwerker, die Untertöne verpuffen oder knicken an der Schnittkante weg. Das verschafft der Montage den Paul-Greengrass-Flow: ein Ansteigen der Zuckungen, leises, lautes Geraschel. Mit Alicia Vikander (vertieft), Tommy Lee Jones (umkämpft) und Vincent Cassel (nachdrücklich) derweil wirkt "Jason Bourne" hochgradig auf den Punkt besetzt, schickt drei umfassend wühlende Saboteure ins Feld, die zunächst Informationen jagen müssen, ehe sie das Ziel dechiffrieren.

6 | 10

Dienstag, 9. August 2016

"Fight Club" [USA 1999]


[...] Interessanter erscheint es, wenn das Entstehungsjahr eine Zeitgeistmotivik herleitet: 1999. Die objektive Erzählung hat ausgedient, das Leben eine "Karte" (splitternder Bezugspunkte). Jean Baudrillard schrieb gar vom Verschwinden der Wirklichkeit, gekoppelt ist der daher entkörperlichte Mensch an digitale Entwicklungsstufen. "The Big Lebowski" erschien ein Jahr früher. Beide verhandeln ironischerweise ähnliche Seinsfragen angesichts einer latent zivilisatorischen Unordnung, der eine auf eine lockere, der andere auf eine zynische Weise: Es geht um den postmodernen Menschen kurz vor der Jahrtausendwende. Fincher abstrahiert dies zum Extrem, wenn er den Erzähler, gefangen in einer für Fincher klassisch patriarchalischen Ordnung, in die Zeichenhaftigkeit zwingt. Anonym, willig, funktionierend. Leben als Werbefläche und -bande. Dass dabei zwangsläufig eine Entfremdung des Selbst und die Sehnsucht nach Aufgaben entsteht, die den Erzähler vom Zeichen zurückverwandeln in ein denkendes und erkennendes Subjekt, setzt den Schwerpunkt für Fincher, diesen Ausbruchsversuch (Tylers Ideologie) als Ideologie über die postmoderne Erzählung an sich zu tarnen. [...]


weiterlesen

Sonntag, 7. August 2016

Fernsehtipps Film (08.08. - 14.08.2016)


MONTAG, 08.08.2016

"Long Island Blues" [00:05 Uhr, ARD]
(USA 2008 | Derick Martini)

"Wenn die Gondeln Trauer tragen" [00:35 Uhr, 3sat]
(GB, I 1973 | Nicolas Roeg)

"Das Ritual" [02:20 Uhr, 3sat]
(USA 1987 | John Schlesinger)

"Barbarella" [20:15 Uhr, Arte]
(F, I 1968 | Roger Vadim)

"Lautlos im Weltall" [21:50 Uhr, Arte]
(USA 1972 | Douglas Trumbull)

"Inside Man" [22:15 Uhr, ZDF]
(USA 2006 | Spike Lee)

"Hannah Arendt" [23:15 Uhr, NDR]
(D, F, LUX, ISR 2012 | Margarethe von Trotta)

"Planet der Stürme" [23:15 Uhr, Arte]
(UdSSR 1962 | Pavel Klushantsev)

"Schwarze Ernte" [23:55 Uhr, MDR]
(DK, S 1993 | Anders Refn)

--------------------

DIENSTAG, 09.08.2016

"Red Heat" [00:10 Uhr, Kabel]
(USA 1988 | Walter Hill)

"Löwenkäfig" [00:10 Uhr, WDR]
(KOR, BRA, E 2008 | Pablo Trapero)

"Zusammen ist man weniger allein" [20:15 Uhr, Servus TV]
(F 2007 | Claude Berri)

"Biester" [20:15 Uhr, ZDF Kultur]
(F, D 1995 | Claude Chabrol)

"Kill Bill - Volume 2" [22:00 Uhr, ZDF Kultur]
(USA 2004 | Quentin Tarantino)

"Im Spinnwebhaus" [22:45 Uhr, ARD]
(D 2015 | Mara Eibl-Eibesfeldt)

"Taxi zur Hölle" [23:05 Uhr, n-tv]
(USA 2007 | Alex Gibney)

--------------------

MITTWOCH, 10.08.2016

"Hudson Hawk - Der Meisterdieb" [00:10 Uhr, RTL Nitro]
(USA 1991 | Michael Lehmann)

"The Immigrant" [20:15 Uhr, Tele 5]
(USA 2013 | James Gray)

"Im Namen des Vaters" [20:15 Uhr, Arte]
(IRL, GB, USA 1993 | Jim Sheridan)

"Zwei Compañeros" [22:15 Uhr, Servus TV]
(I, BRD, E 1970 | Sergio Corbucci)

"Große Wellen" [22:20 Uhr, Arte]
(CH, F, POR 2013 | Lionel Baier)

"Wall Street" [22:30 Uhr, Kabel]
(USA 1987 | Oliver Stone)

"Being Flynn" [23:30 Uhr, ZDF]
(USA 2012 | Paul Weitz)

--------------------

DONNERSTAG, 11.08.2016

"Falling Down - Ein ganz normaler Tag" [03:45 Uhr, Kabel]
(USA 1993 | Joel Schumacher)

"Der Club der toten Dichter" [20:15 Uhr, Disney Chan.]
(USA 1989 | Peter Weir)

"The Social Network" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA 2010 | David Fincher)

"Wall Street: Geld schläft nicht" [22:45 Uhr, Pro 7]
(USA 2010 | Oliver Stone)

"Jeder stirbt für sich allein" [23:00 Uhr, RBB]
(BRD 1976 | Alfred Vohrer)

--------------------

FREITAG, 12.08.2016

"In Time - Deine Zeit läuft ab" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA 2011 | Andrew Niccol)

"Fluch der Karibik 2" [20:15 Uhr, Sat. 1]
(USA 2006 | Gore Verbinski)

"Sag niemals nie" [20:15 Uhr, RTL II]
(GB, USA 1983 | Irvin Kershner)

"9 Leben" [21:40 Uhr, ZDF Kultur]
(D 2011 | Maria Speth)

"Der große Gatsby" [22:00 Uhr, 3sat]
(USA 1974 | Jack Clayton)

"Anna von Brooklyn" [23:15 Uhr, HR]
(I, F 1958 | Carlo Lastricati, Vittorio De Sica)

--------------------

SAMSTAG, 13.08.2016

"Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All" [01:35 Uhr, ZDF]
(USA 1971 | Robert Wise)

"Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt" [20:15 Uhr, Sat. 1]
(USA 2007 | Gore Verbinski)

"Operation Walküre" [20:15 Uhr, Pro 7]
(USA, D 2008 | Bryan Singer)

"Lawrence von Arabien" [22:00 Uhr, Sat. 1 Gold]
(GB 1962 | David Lean)

"Der Soldat James Ryan" [22:30 Uhr, Pro 7]
(USA 1998 | Steven Spielberg)

"Hécate" [23:05 Uhr, 3sat]
(CH, F 1982 | Daniel Schmid)

"Serengeti darf nicht sterben" [23:25 Uhr, BR]
(BRD 1959 | Bernhard Grzimek)

"Spurlos - Die Entführung der Alice Creed" [23:55 Uhr, ARD]
(GB 2009 | J. Blakeson)

--------------------

SONNTAG, 14.08.2016

"Kein Platz für wilde Tiere" [00:45 Uhr, BR]
(BRD 1956 | Bernhard Grzimek)

"21 Gramm" [02:50 Uhr, ZDF NEO]
(USA 2003 | Alejandro González Iñárritu)

"Brothers Grimm" [20:15 Uhr, RTL II]
(USA, GB, CZ 2005 | Terry Gilliam)

"Das Leben des Brian" [20:15 Uhr, Arte]
(GB 1979 | Terry Jones)

"Jenseits von Afrika" [20:15 Uhr, 3sat]
(USA 1985 | Sydney Pollack)

"Barfuß im Park" [22:50 Uhr, 3sat]
(USA 1967 | Gene Saks)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]

Freitag, 5. August 2016

"Die blaue Dahlie" / "The Blue Dahlia" [USA 1946]


[...] Seine besten, obgleich lediglich als Einzelstückwerk gedeihenden Augenblicke, die keinen funktionalen Anschluss an die Geschichte als solche erübrigt, weist der Film in jenen markanten Szenen auf, die von einer gedankenverlorenen Ruhe gekennzeichnet und beinah entrückt sind vom Rest hektischer Zerstreuung: Das Traumduo Alan Ladd (der Saubere) und Veronica Lake (die Engelsgestalt) sinniert auf dem Lichterteppich des überstürzt atmenden Organismus Großstadt über elementare Begegnungen, denen man, ohne es zu ahnen, eines Tages wohl oder übel ausgesetzt wird. Diese erzählerischen Entgleisungen genügen sich allerdings in der Rolle einer Randbeobachtung; dramaturgisch isolierte Fetzen, die nirgends hingehören. [...]


weiterlesen

Mittwoch, 3. August 2016

Dokumentation: "Gerhard Richter - Painting" [D 2011]


Wer ist Gerhard Richter? "Gerhard Richter – Painting" vermag darauf keine Antwort zu geben. Wie auch? Corinna Belz ist nicht an einem kunsttheoretischen Traktat interessiert, stellt gar, wenn sie sich darauf einlässt, meist lapidare Fragen, die von völligem Nichtverständnis gekennzeichnet sind, sondern an der bestialisch vertonten Alltäglichkeit des Schöpfungsaktes: Farben mischen (lassen), Ausstellungen organisieren, Motive finden. Und Gerhard Richter? Er spricht in Ellipsen, vereinzelte rausgepresste Satzteile sind das. Teile übergeordneter Strukturen. Er kann nicht ausdrücken, was seine Malerei "will". Er "weiß" das. Malerei, so Richter, sei ohnehin anderen Denklinien unterworfen, anderen als jene, die Ziele und Beweggründe verschriftlichen. Die Kunst Richters, elementare Modulationen von Wahrheit in unfertigen Naturabstraktionen, kann sich ebenfalls nicht "aussprechen", weil Richter nach Plan malt, der jäh stoppt, wenn das Bild in sich perfekt (oder "frei") ist. Belz' unnatürlich intime Dokumentation macht das Zerstören sichtbar, den reinen Augenblick der Brutalität – Richter zerreibt, zerkratzt, verteilt und matscht, und die Geräusche, die hierbei diesen prähistorischen Vorgang akzentuieren, dürfte man anderswo eher in einem Mastbetrieb vermuten, so fleischlich lebt und liebt Richter rastloses Malen. Zeitweise betrachtet, konkretisiert sich "Gerhard Richter – Painting" zur voyeuristischen Fortführung von Clouzots "Picasso"-Film. Das Denken sei der Sichtbarkeit der führenden Hand überlassen, das Endresultat ein Gedanke davon.

6 | 10  

Montag, 1. August 2016

Gesehenes - Juli 2016


"The Newsroom" //7
(USA 2013 | Season 2; DVD)

"The Newsroom" //7; Komplettserie: //7
(USA 2014 | Season 3; DVD)

"Girls" //7
(USA 2014 | Season 3; DVD)

"Hannibal" //3; Komplettserie: //3
(USA 2015 | Season 3)

TV-Folge: "Mr. Robot" - 1x01 | "eps1.0_hellofriend.mov"
(USA 2015 | Niels Arden Oplev)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #1: "Permanent Vacation" //6
(USA 1980 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #2: "Stranger than Paradise" //6
(USA, D 1984 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #3: "Down by Law" //6
(USA, D 1986 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #4: "Mystery Train" //7
(USA, J 1989 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #5: "Night on Earth" //7
(USA 1991 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #6: "Dead Man" //6.5
(USA, J, D 1995 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #7: "Year of the Horse" //5
(USA 1997 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #8: "Ghost Dog" //7
(USA 1999 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #9: "Coffee and Cigarettes" //6
(USA 2003 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #10: "Broken Flowers" //6
(USA, F 2005 | Jim Jarmusch; DVD)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #11: "The Limits of Control" //5
(USA 2009 | Jim Jarmusch; Blu-ray)

Jim-Jarmusch-Retrospektive #12: "Only Lovers Left Alive" //7
(GB, USA 2013 | Jim Jarmusch; Blu-ray)

"Der Schrei" //6
(I 1957 | Michelangelo Antonioni; TV-Aufzeichnung)

"Die mit der Liebe spielen" //7
(I, F 1960 | Michelangelo Antonioni; TV-Aufzeichnung)

"Take Shelter" //6.5
(USA 2011 | Jeff Nichols; DVD)

"Mud" //6.5
(USA 2012 | Jeff Nichols; Blu-ray)

Kurzfilm: "The Fairy of the Surf" //5
(F 1919 | Louis Feuillade; YouTube)

Kurzfilm: "Custody of the Child" //5
(F 1919 | Louis Feuillade; YouTube)

Kurzfilm: "The Roman Orgy" //5.5
(F 1911 | Louis Feuillade; YouTube)

Kurzfilm: "Bout-de-Zan vole un éléphant" //6
(F 1913 | Louis Feuillade; YouTube)

Kurzfilm: "Glumows Tagebuch" //5
(UdSSR 1923 | Sergei M. Eisenstein; YouTube)

Kurzfilm: "The Dante Quartet" //5.5
(USA 1987 | Stan Brakhage; YouTube)

Kurzfilm: "I... Dreaming" //5
(USA 1988 | Stan Brakhage; YouTube)

Kurzfilm: "Delicacies of Molten Horror Synapse" //5
(USA 1991 | Stan Brakhage; YouTube)

Kurzfilm: "Stille Nacht II: Are We Married?" //4.5
(GB 1993 | Stephen Quay, Timothy Quay; YouTube) 

Kurzfilm: "Kiwi!" //5
(USA 2006 | Dony Permedi; YouTube)

Kurzfilm: "Mamá" //4.5
(E 2008 | Andrés Muschietti; YouTube)

Kurzfilm: "Industrial Soundscape" //5
(USA 2008 | David Lynch; YouTube)

Kurzfilm: "Lights Out" //6
(S 2013 | David F. Sandberg; YouTube)

Dokumentation: "Gerhard Richter - Painting" //6
(D 2011 | Corinna Belz; TV-Aufzeichnung)

"Citizen Kane" //7
(USA 1941 | Orson Welles; Blu-ray)

"Teufel im Leib" //6
(F 1947 | Claude Autant-Lara; TV-Aufzeichnung)

"Die Autos, die Paris auffraßen" //6
(AUS 1974 | Peter Weir; TV-Aufzeichnung)

"Like Father, Like Son" //6
(J 2013 | Hirokazu Koreeda; TV-Aufzeichnung)

"Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" //6
(S 2013 | Felix Herngren; TV)

"Sicario" //4.5
(USA 2015 | Denis Villeneuve; Verleih-Blu-ray)

"Der Marsianer" //6.5
(USA 2015 | Ridley Scott; Kinofassung/Verleih-Blu-ray)

(USA 2016 | Justin Lin; 3D/Kino)

Sonntag, 31. Juli 2016

Fernsehtipps Film (01.08. - 07.08.2016)


MONTAG, 01.08.2016

"Ein Mann und sein Hund" [03:10 Uhr, ARD]
(F, I 2008 | Francis Huster)

"Flatliners" [03:55 Uhr, Kabel]
(USA 1990 | Joel Schumacher)

"Philomena" [20:15 Uhr, ARD]
(GB 2013 | Stephen Frears)

"True Grit - Vergeltung" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA 2010 | Joel Coen, Ethan Coen)

"Shine - Der Weg ins Licht" [20:15 Uhr, Arte]
(AUS 1996 | Scott Hicks)

"Homo Faber" [21:45 Uhr, 3sat]
(D, F 1991 | Volker Schlöndorff)

"Scarface" [21:55 Uhr, Arte]
(USA 1932 | Howard Hawks)

"Fast & Furious 6" [22:15 Uhr, ZDF]
(USA 2013 | Justin Lin)

"Todeszug nach Yuma" [22:25 Uhr, Kabel]
(USA 2007 | James Mangold)

"Der Vater meiner Kinder" [23:25 Uhr, WDR]
(F, D, B 2009 | Mia Hansen-Løve)

--------------------

DIENSTAG, 02.08.2016

"A Crime - Späte Rache" [00:05 Uhr, HR]
(F, USA 2006 | Manuel Pradal)

"Crossing the Dust" [01:10 Uhr, WDR]
(F, IRAK 2006 | Shawkat Amin Korki)

"Target - Die Zone ewiger Jugend" [20:15 Uhr, ZDF Kultur]
(RUS 2011 | Alexander Zeldovich)

"Moonrise Kingdom" [20:15 Uhr, Servus TV]
(USA 2012 | Wes Anderson)

"Dame, König, As, Spion" [20:15 Uhr, Pro 7 Maxx]
(F, GB, D 2011 | Tomas Alfredson)

"Snatch - Schweine und Diamanten" [22:40 Uhr, Pro 7 Maxx]
(GB, USA 2000 | Guy Ritchie)

"Kill Bill -  Volume 1" [23:00 Uhr, ZDF Kultur]
(USA 2003 | Quentin Tarantino)

--------------------

MITTWOCH, 03.08.2016

"Postman" [20:15 Uhr, Kabel]
(USA 1997 | Kevin Costner)

"Wie ein Löwe" [20:15 Uhr, Arte]
(F 2012 | Samuel Collardey)

"Der Spieler mit der Nummer 5" [21:50 Uhr, Arte]
(ARG, URU, D, NL, F 2014 | Adrian Biniez)

"Johnny Guitar - Wenn Frauen hassen" [22:15 Uhr, Servus TV]
(USA 1954 | Nicholas Ray)

--------------------

DONNERSTAG, 04.08.2016

"Mord im Orient-Express" [00:00 Uhr, HR]
(GB 1974 | Sidney Lumet)

"Erin Brokovich" [20:15 Uhr, VOX]
(USA 2000 | Steven Soderbergh)

"Das Schweigen der Lämmer" [22:55 Uhr, VOX]
(USA 1991 | Jonathan Demme)

"A Serious Man" [23:00 Uhr, RBB]
(USA, GB, F 2009 | Joel Coen, Ethan Coen)

--------------------

FREITAG, 05.08.2016

"Hachiko - Eine wunderbare Freundschaft" [00:15 Uhr, SWR]
(USA, GB 2009 | Lasse Hallström)

"Zurück ins Leben" [20:15 Uhr, Arte]
(AUS, GB 2009 | Scott Hicks)

"Abgebrannt" [21:50 Uhr, ZDF Kultur]
(D 2011 | Verena S. Freytag)

"Auf das Leben!" [22:30 Uhr, ZDF]
(D 2014 | Uwe Janson)

"Siebenmal lockt das Weib" [23:15 Uhr, BR]
(I, F, USA 1967 | Vittorio De Sica)

--------------------

SAMSTAG, 06.08.2016

"Tage des Donners"
[20:15 Uhr, Servus TV]
(USA 1990 | Tony Scott)

"Fluch der Karibik" [20:15 Uhr, Sat. 1]
(USA 2003 | Gore Verbinski)

"Mord und Margaritas" [20:15 Uhr, ZDF NEO]
(USA, D, IRL 2005 | Richard Shepard)

"Female Agents - Geheimkommando Phoenix" [22:00 Uhr, Eins Fest.]
(F 2008 | Jean-Paul Salomé)

"Vom Winde verweht" [22:05 Uhr, Sat. 1 Gold]
(USA 1939 | Victor Fleming, George Cukor, Sam Wood)

"Presidio" [22:25 Uhr, Servus TV]
(USA 1988 | Peter Hyams)

"Sleepy Hollow" [23:00 Uhr, Sat. 1]
(USA, D 1999 | Tim Burton)

"Mord im Spiegel" [23:45 Uhr, RBB]
(GB 1980 | Guy Hamilton)

"Thirteen Days" [23:50 Uhr, Eins Fest.]
(USA 2000 | Roger Donaldson)

--------------------

SONNTAG, 07.08.2016

"RoboCop" [00:01 Uhr, 3sat]
(USA 1987 | Paul Verhoeven)

"Der Clou" [00:25 Uhr, ZDF]
(USA 1973 | George Roy Hill)

"Finstere Gassen" [00:25 Uhr, Servus TV]
(GB 1947 | John Boulting)

"Die Brut" [03:05 Uhr, Tele 5]
(CDN 1979 | David Cronenberg; gekürzt?)

"Fremde Bettgesellen" [05:05 Uhr, ZDF NEO]
(USA 1965 | Melvin Frank)

"Marlon Brando - Der Harte und der Zarte" [20:15 Uhr, Arte]
(F 2014 | Philippe Kohly)

"The Wild Bunch - Sie kannten kein Gesetz" [21:45 Uhr, Arte]
(USA 1969 | Sam Peckinpah)

"Neulich in Belgien" [21:45 Uhr, 3sat]
(B 2008 | Christophe Van Rompaey)

"Der Ghostwriter" [22:25 Uhr, Pro 7 Maxx]
(GB, F, D 2010 | Roman Polanski)

rot: besondere Empfehlung vom Autor des Hauses; teils sehr selten oder gar erstmals im TV

[Angaben ohne Gewähr]